Neue digitale Werkzeuge – Virtual Reality in der Laborplanung. Vortrag auf dem 18. buildingSMART-Anwendertag



„Neue digitale Werkzeuge – Virtual Reality in der Laborplanung: Waldner. BIM. VR.“

Zusammen mit Jochen Knecht von der kreatiVRaum GmbH präsentiere ich am 22. April 2020 auf dem 18. buildingSMART-Anwendertag in Dresden die neusten Entwicklungen bei der VR-gestützten Planung.

0Tage0Stunden0Minuten

Der 18. buildingSMART-Anwendertag findet im Internationalen Congress Center Dresden statt. Erneut bietet buildingSMART Einblicke und Einsichten in die Vielfalt konkreter BIM-Praxis, die in über 35 Einzelvorträgen und Projektpräsentationen vorgestellt wird.

Praktiker aus allen Bereichen des digitalen Planens, Bauens und Betreibens werden ihr Wissen und ihre Anwendererfahrungen praxisnah aufbereiten und vorstellen. Damit untermauert der buildingSMART-Anwendertag seinen Anspruch, die relevanteste BIM-Veranstaltung in Deutschland zu sein.

Den Teilnehmern mit den unterschiedlichsten Interessen ist viel fachlicher Input garantiert. Im Mittelpunkt stehen dabei Open-BIM-Prozesse mittels buildingSMART-Standards wie IFC, BCF, bSDD, IDM u.a.

Neue digitale Werkzeuge – Virtual Reality in der Laborplanung: Waldner. BIM. VR

„Neue digitale Werkzeuge – Virtual Reality in der Laborplanung: Waldner. BIM. VR.“ Zusammen mit Jochen Knecht von der kreatiVRaum GmbH präsentiere ich am 22. April 2020 auf dem 18. buildingSMART-Anwendertag in Dresden die neusten Entwicklungen bei der VR-gestützten Planung.

Interessiert? Dann melden Sie sich gerne über diesen Link hier sowohl für die Jubiläumsfeier wie auch für den buildingSMART-Anwendertag 2020 an.