Beiträge

Ideen entwickeln – Konzepte erarbeiten – Praxisumsetzung

Geschäftsmodelle verändern sich rasant. Herrschaftswissen horten und die damit einhergehende Intransparenz, bezogen auf Beziehungen und Prozesse, kann sich heute kein Unternehmen mehr erlauben. Hier setzten die Aktivitäten der DDIM.fachgruppen an. Regelmäßige Treffen, konstruktive Diskussionen und professionelle Ideenentwicklung mit einer stark ausgeprägten Vertraulichkeit der Fachgruppenteilnehmer untereinander, führen zu konkreten Ergebnissen, die jedem DDIM Interim Manager in seinem beruflichen Umfeld nützlich sein können.

Gastbeitrag XING „Klartext“

Interim Manager ist kein „Trendberuf“. Die Präsenz in den Medien liegt daran, dass sich der Führungskräftemangel in den Unternehmen immer deutlicher abzeichnet. Wegen der guten Konjunktur im DACH-Raum gibt es eine immer höhere Fluktuation auf Direktorenebene und parallel dazu eine immer kürzere Verweildauer der Geschäftsführer und Vorstände. Welche Chancen und Entbehrungen bringt dieser Beruf mit sich?