Interview mit Jürgen Schmidhuber, dem weltweit führenden Wissenschaftler für Künstliche Intelligenz


Die New York Times hat auf der Titelseite über ihn mal geschrieben: “Wenn künstliche Intelligenz heranwächst, dann wird sie Jürgen Schmidhuber irgendwann ‘Papa’ rufen.” Denn Schmidhuber ist einer der bekanntesten Forscher auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz (KI).

Der Informatiker Prof. Dr. Jürgen Schmidhuber, Jahrgang 1963, gilt als Vater der modernen KI-Forschung, seine Forschungsergebnisse, vor allem zum Thema Deep Learning, sind bei Google, Apple, Microsoft und Co. längst umgesetzt worden. Seit 1995 ist er Co-Direktor des Schweizer Forschungsinstituts für “Künstliche Intelligenz” IDSIA. Von 2004 bis 2009 war er außerordentlicher Professor und Leiter des Labors für kognitive Robotik an der TU München. Seit 2009 ist er ordentlicher Professor an der Universität Lugano.

Mit den unter seiner Leitung entwickelten rekurrenten neuronalen Netzen gewannen er und sein Team mehrere Wettbewerbe für Mustererkennung im Bereich Sprache und visueller Formen, die heute bereits in den meisten Smartphones zur Anwendung kommen. Google DeepMind nutzt diese zur Entwicklung eines Programms, welches das hochkomplizierte Go-Spiel besser beherrscht als ein Profispieler. Gemeinsam mit seinem Diplomanden Sepp Hochreiter entwickelte er schließlich das sogenannte Long-Short-Term Memory im neuronalen Netz. Das Ziel solcher Deep Learning-Netze ist es, selbstständig und fortlaufend weiter zu lernen und sich zu entwickeln.

Schmidhuber ist davon überzeugt, dass künstliche neuronale Netze in Zukunft dazu in der Lage sein werden, jedes formalisierte Problem zu lösen. Er erhielt u.a. den Helmholtz Award (2013) und den IEEE CIS Neural Networks Pioneer Award (2016).

Textquelle: ZDF


LINKS

The New York Times: When A.I. Matures, It May Call Jürgen Schmidhuber ‘Dad

Fernsehsendung des Philosophen Richard David Precht, der mit Prof. Jürgen Schmidhuber zum Thema “Künstliche Intelligenz – Herrschaft der Maschinen?” ein intensives Gespräch führte.

“On the Way to New Work” – Interview mit KI-Experte Jürgen Schmidhuber (aufgenommen auf der New Work Konferenz #NWX18 von XING)